Führen macht glücklich

Es geht um Lebensführung. Wie wir unsere individuelle Führungsverantwortung wahrnehmen wollen. Jeder Mitunternehmer auf seinem Platz. Es geht aber auch um übertragene und überlassene Führungsverantwortung – wenn wir andere führen sollen oder glauben, andere führen zu können. Ich lade dich ein, nimm dir die Zeit, mit mir gemeinsam Denk- und Handlungsstrukturen zu überlegen, die uns glücklich machen können oder uns noch glücklicher machen als wir schon sind.

Das gesamte Inhaltsverzeichnis

Leseprobe: Einleitung